© iStock.com/Erikona

Die 13 besten Online-Branchenbücher

Für die bessere Präsenz Ihres Unternehmens

Lokal mit seinem Unternehmen für potentielle Kunden sichtbar sein? Das ist generell für jeden Unternehmer möglich und mit nur wenigen Maßnahmen zu erreichen. Jedoch nicht nur Kunden finden Ihr Unternehmen dadurch schneller, sondern auch für Google, in Zeiten von SEO-Maßnahmen, sind Verzeichniseinträge entscheidend. Die Einträge werden bei Google prominent gelistet, wodurch sie gleichzeitig Einfluss auf Ihr eigenes Ranking nehmen. Während früher Branchenbücher in Papierform für Unternehmen wichtig waren, sind es heute die Pendants im Online-Bereich. Und wer schnell gefunden werden möchte, der kommt nicht um eine Eintragung in die Online-Branchenbücher herum.

Zwischen welchen Verzeichnis-Arten differenzieren wir?

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Unternehmen in den verschiedensten Verzeichnissen zu platzieren, um für Ihre Kunden schnell erreichbar zu sein. Es wird unter anderem zwischen Geo-Verzeichnissen, Social Media-Plattformen mit Geo-Informationen, Bewertungsportalen und Auskunftsdiensten unterschieden. Nachfolgend finden Sie die 13 besten Branchenbücher, in denen Sie mit Ihrem Unternehmen vertreten sein sollten. Jedoch gilt es zu beachten: Tragen Sie Ihre Adressdaten unbedingt korrekt auf den Portalen ein, da diese Ihre Daten wiederum
an weitere Verzeichnisse vermitteln.

Geo-Verzeichnisse

Geo-Verzeichnisse, zu denen auch GPS- und Navigationsdienste gehören, speisen bei diversen Handy-Apps und Web-Portalen Adressinformationen über Ihr Unternehmen ein.

Ein Auszug der wichtigsten Geo-Verzeichnisse auf einen Blick:

  • Google Maps
  • Bing Maps
  • Apple Maps: Nur über iOS-Geräte (iPad, iPhone) – übernimmt Adressen aus Yelp

Social Media-Dienste mit Geoinformationen

Eine weitere Möglichkeit hinsichtlich Verzeichnissen sind die Social Media-Dienste Facebook und Foursquare. Diese übermitteln Daten an ebenfalls zahlreiche Portale, verteilen unter anderem ortsrelevante Informationen über Handy-Apps, erfassen Rezensionen und bieten Kommunikationsmöglichkeiten mit Nutzern.

© kebox – stock.adobe.com

Bewertungsportale

Bewertungsportale sind nicht nur entscheidend für die Position Ihres Unternehmens auf Google, sondern üben einen maßgeblichen Einfluss auf das Kaufverhalten Ihrer Kunden aus. Weitreichend sind besonders die Quantität und Qualität der Rezensionen. Zusätzlich zu einigen allgemeineren Branchenverzeichnissen haben Sie die Möglichkeit, viele weitere Portale zu nutzen, um Ihr Unternehmen zu präsentieren.

Ihr Unternehmen auf folgenden Bewertungsportalen:

Auskunftsdienste

Zu den bekanntesten Auskunftsdiensten zählen solche wie „Das Örtliche“ oder auch „118800“. Ebenso wie die übrigen Branchenverzeichnisse verbreiten auch die Auskunftsdienste Informationen an Webportale. Sofern die Auskunftsdienste mit den vollständigen Daten Ihres Unternehmens versehen sind, nutzen Ihre Kunden die verschiedenen Portale, um sich über Sie als Unternehmer lokal zu informieren.

Einige von vielen Auskunftsdiensten sind:

Simone Steinhöfel
Simone Steinhöfel
Auf Mission, mit Texten die Welt zu retten (na gut: ein bisschen besser zu machen), fand Simone Steinhöfel nach ihrem Bachelorstudium in Germanistik und Anglophone Studies im September 2015 ihren Platz bei den RegioHelden. Bereits in ihrem Studium interessierte sie sich besonders für den Bereich der Werbesprache und kann dieser Leidenschaft nun als Webtexterin jeden Tag nachgehen. Wenn sie gerade einmal nicht mit Worten jongliert, probiert sie unheimlich gerne Kochrezepte aus oder schaut sich Serien und Filme auf Englisch an.

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.