© Sunny studio – stock.adobe.com

Inspirationsquellen: 1A Websites, deren Design uns umhaut

Der erste Eindruck zählt – das gilt auch für Ihre Website. Laut einer Studie von Gitte Lindgaard von der Carleton University in Ottawa entscheidet eine Zwanzigstelsekunde darüber, ob der Websitebesucher geht oder bleibt. Doch wie hinterlässt man einen guten ersten Eindruck? Wir zeigen 1A Websites, bei denen uns glatt ein leises „Wow“ über die Lippen geht.

„Design ist nicht nur, wie es aussieht. Design ist, wie es funktioniert“

Viele Menschen denken, Design sei die Kunst, etwas gut aussehen zu lassen. Der Visionär Steve Jobs bewies: Gutes Design ist nicht nur visuell und emotional ansprechend, sondern wird ganz einfach gemacht, um es benutzen zu können. Es basiert auf dem Verständnis der Nutzer: Wie verstehen sie die Welt? Wie denken und handeln sie? Neben Farben, Formen und Schriften gehören deshalb auch die Nutzerforschung sowie Usability-Tests zum Webdesign. Stichwort: User Experience. Erst, wenn sich der Besucher auf Ihrer Website wohlfühlt, wenn Inhalte sich gut lesen lassen und sich die Navigation benutzerfreundlich gestaltet, besuchen Interessenten Ihren Internetauftritt gerne wieder.

Neun Best-Practice-Beispiele

Unser Team aus Webdesignern und Webtextern hat für Sie neun Beispiele ausgesucht, bei denen das Gesamtpaket passt: Hochwertiger Content meets ansprechendes Design. Hier folgen 1A Websites, die Ihnen Inspirationen und Learnings für Ihre eigene Firmenwebsite geben sollen.

Lumen Stuttgart

Bildquelle: Lumen Stuttgart

Das Lumen im Stuttgarter Westen ist eine Mischung aus kleinem Restaurant, Café und Bar. Durch helle Farben und ansprechende Bilder vermittelt die Website einen freundlichen und einladenden Eindruck. Die großen Slider-Bilder auf der Startseite lassen erahnen, welche Atmosphäre man im Lumen vorfindet. Viel Weißraum verleiht der Seite ein klar strukturiertes, modernes Design. Insgesamt eine ansprechende Website, die einen zu einem Besuch im Lumen einlädt!

Bracenet

Bildquelle: Bracenet

Wer die bracenet.net aufruft, taucht direkt ins Thema ein: Die Ozeane sind voll von Geisternetzen, in denen Tiere qualvoll verenden. Bracenet setzt sich auf clevere Art und Weise dafür ein, die Ozeane von den Netzen zu befreien – und schafft es, User emotional anzusprechen.
Das Produkt und seine Geschichte werden auf der Startseite kompakt dargestellt. Authentische Filme, prägnante Texte und ein gutes Zusammenspiel von Wort und Bild, insbesondere ganz oben und unten auf der Startseite, schaffen eine besondere Atmosphäre. Der Shop überzeugt durch seine einfache Bedienung, wobei zu jedem Produkt alle Informationen auf einen Blick erfasst werden. Wer möchte, kann dort ohne Hindernisse seinen Beitrag zum Meeresschutz leisten.

House of Small Wonder

Bildquelle: House of Small Wonder

House of Small Wonder ist ein Berliner Restaurant für Comfort-Food, das von der japanischen Küche inspiriert ist. Alle Zutaten sind biologisch und – soweit möglich – aus der Region.
Besonders überzeugt haben uns der klare Aufbau und die sauber aufbereiteten Informationen, wie z.B. die Speisekarte und Events. Das Design ist sehr stimmig und vermittelt einen sehr guten Eindruck darüber, wie die Lokalität aussieht und was angeboten wird.

Peth Wetz – Wein

Bildquelle: Peth Wetz

Die Seite des Weinmachers und seiner Familie überzeugt durch seine moderne Aufmachung sowie den Kontrast aus Schwarz-Weiß und Farben. Authentische Bilder und die Story über den Wein wecken das Interesse, mehr über die einzelnen Weine zu erfahren. Durch die übersichtliche Seitenstruktur findet man sich schnell zurecht.

Conca del sogno

Bildquelle: Cocgna del sogno

Ist man auf dieser Website einmal angekommen, verspricht sie alles, was der Name schon sagt. Traumhotel, Traumaussicht, Traum-Meer – eben ein Traumurlaub. Das elegante Design, tolle Bilder und kurze Videoclips zu den einzelnen Kategorien lassen den Besucher auf der Seite verweilen. Das Konzept des Hotels ist auf einen Blick erkennbar und man muss nicht lange suchen, um sich auf der Seite zurechtzufinden.

Schneideratelier Stuttgart

Bildquelle: Schneideratelier Stuttgart

Die Website für das Schneideratelier überzeugt vor allem durch ihren verspielten Charme. Schon im Header wird durch das Nebeneinander von authentischen Zeichnungen aus dem Schneideralltag Aufmerksamkeit erzeugt. Auch die Fotos der späteren Umsetzung tragen dazu bei.
Beim Scrollen erzählt der durchgängige Parallax-Effekt geradezu eine Geschichte mit den „einfliegenden“ Elementen wie Maßband, Schere, Nähmaschine und Briefumschlag. Dadurch scrollt man als Besucher gerne sogar bis ganz ans Ende der Seite. Die spielerischen Effekte passen perfekt zu einem so kreativen Thema wie Mode und verdeutlichen die Leidenschaft, welche die Schneiderin für ihren Beruf haben muss. Recht prägnante Texte, die mit vielen anschaulichen Bildern umrahmt werden, runden die Seite ab und machen den virtuellen Besuch zu einem informativen und vergnügungsreichen Erlebnis.

Zott & Stabel – Zahnarztpraxis

Bildquelle: Zott & Stabel

Als Website für eine Zahnarztpraxis überzeugt diese Seite durch frische Farben und authentisches Bildmaterial. Die klare Menüstruktur hilft dem Besucher, sich schnell auf der Seite zurechtzufinden. Auch die Kontaktmöglichkeiten wurden präsent platziert. Deshalb sagen wir: Alles richtig gemacht – und sind uns sicher, dass diese Website viele Anfragen generiert.

Cassandra Schneider
Cassandra Schneider
Cassandra Schneider wohnt in Stuttgart, hat dort Crossmedia-Redaktion studiert und kann ganz gut mit Worten umgehen. Und Wörtern. Kommt ja immer ganz drauf an. Gelernt hat sie das am KreativKader, wo sie unter anderem Konzepte schrieb und Kaffee trank. Als Webtexterin bei den RegioHelden hat sie die Online-Marketing-Welt kennen und lieben gelernt. Pinterest und Pinguine mag sie fast genau so sehr wie Live-Musik und französische Filme.

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.