Opt-out

Das Gegenstück zum Opt-in-Verfahren ist das Opt-out. Es bezeichnet ein Anmeldeverfahren im Online-Marketing, bei dem der Nutzer eine Option deaktivieren muss. In den meisten Fällen erfolgt dies über das Anklicken eines Kontrollkästchens.

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.