Pay per Click (PPC)

Mit der Pay per Click (PPC) Abrechnungsmethode kaufen Webseitenbetreiber Besuche für ihre Webseite, indem sie den Anbieter, z.B. Google, für jeden Klick auf ihre Werbeanzeige bezahlen. Diese führt Besucher wiederum zur entsprechenden Online-Präsenz des Unternehmens.

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert Ihre Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.