Streuverluste

Streuverluste sind der Anteil einer Marketingkampagne, mit dem man Personen erreicht, die nicht zur Zielgruppe gehören. Diese haben dementsprechend kein Interesse an den beworbenen Produkten und Dienstleistungen. Mit verschiedenen Maßnahmen, wie z.B. Zielgruppenanalyse, Targeting oder Segmentierung, können die Streuverluste erheblich reduziert werden.

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.